Facebook Twitter
cronostrader.com

Der Markt Ist Flach

Verfasst am Oktober 18, 2022 von Charles Varma

Wenn Sie die Autobahn hinunter fahren, scheint die Straße sehr flach zu sein, aber sobald Sie anhalten, um die Oberfläche dieses glatten Betons zu überprüfen, sehen Sie viele winzige Kämme. Die Reifen und Federn des Automobils schützen Sie vor Schocks und Schlaglöchern. Für den Fahrer ist es sehr bequem.

Investoren, die einzelne Aktien kaufen, unterwerfen sich dem täglichen Gut und dem Schlechten, die wie die kleinen Kämme der Straße sind und manchmal durch eine tiefe Preisunterbrechung wie ein Schlagloch schockiert sind, das alles zerstören könnte. Sie können Wege für den Investor finden, um die Investitionsfahrt erheblich weniger hektisch zu gestalten. Sie können zwei Möglichkeiten finden - Investmentfonds und Börsenfonds. Diese haben viele Ähnlichkeiten.

Beide bestehen aus mehreren verschiedenen Aktien, die die täglichen Beulen ausgleichen. Regelmäßige Investmentfonds und ETFs sind ziemlich spezialisiert oder stellen den vollständigen Markt dar, wenn Index -Aktien das Fonds -Make -up zusammenstellen. Ein Anleger kann alle 500 Aktien im S & P 500 -Index entweder mit einem typischen Investmentfonds oder mit dem Spyder Index (SPY) erwerben. Beide beschäftigen niedrige Kostenquoten und könnten mit minimalen Provisionen gekauft werden.

Diese Methode glättet die tägliche Fahrt, schützt aber den Investor nicht vor den schwerwiegenden Schlaglöchern. Wenn der Investor die Zeit benötigt, um das vergangene Jahrhundert der Geschichte der Währungsmärkte zu erforschen, wird zeigen, dass es keinen Zeitraum von 10 Jahren gegeben hat, in dem keine Marktpause von 25% bis 40% oder sogar mehr stattgefunden hat.

Es gibt jedoch eine Methode für den Anleger, um die Fonds vor dem Hauptverlust zu schützen.

Sowohl reguläre Investmentfonds als auch ETFs könnten in viele Kategorien und Sektoren unterteilt werden. Einige könnten in Bereichen sehr spezifisch sein. Sie können Mittel finden, die nur japanische Aktien oder Koreanisch, Chinesisch, Lateinamerika, Europäer usw. kaufen. Andere kaufen nur Bankaktien, Gesundheitsdienstleister, Pharmaunternehmen, Transport, Fluggesellschaften usw.

Jeder flüchtige Blick zeigt, dass es Fälle gibt, in denen bestimmte Gruppen gedeihen, während einige Wert verlieren. Der wirklich intelligente Investor oder Finanzplaner sollte in diejenigen investiert werden, die von denen, die schwach werden, schätzen und ausverkauft werden. Dies ist einfach keine Raketenwissenschaft, und jeder Makler sollte wissen, wie man Maßnahmen ergreifen. Wenn er es nicht tut, holen Sie sich einen weiteren Broker oder Finanzplaner.

Heute finden Sie Investmentfonds, die Geld für andere Investmentfonds ausgeben und sich vom Fonds wechseln, um ständig am stärksten zu bleiben. Sie werden als Fonds der Mittel bezeichnet. Sie können im Moment nur sehr wenige davon finden.

Der intelligente Investor möchte wirklich die Schlaglöcher von seinem Weg in den Ruhestand wegnehmen und sollte wirklich versuchen, sie zu verpassen, wenn Sie vom Markt stammen, wenn er unter diesen katastrophalen Abschwüngen liegt. Machen Sie die Straße so flach wie möglich und die Reise bequem.