Facebook Twitter
cronostrader.com

Was Ist Ein Börsen-Shake-Out? Hier Herausfinden

Verfasst am September 15, 2023 von Charles Varma

Haben Sie jemals eine Haltung in einer Aktie erlebt und den Markt für nur zwei oder drei Tage festgestellt, was bedeutet, dass Sie verkauft und die Aktien noch größer als vor dem Einbruch erholten? Haben Sie sich jemals gefragt, was passiert ist? Du bist ein Opfer des Shake Out.

Die Big Player treiben die Aktie aus verschiedenen Gründen ab, manchmal profitieren Sie einfach, dann springen Sie zurück und steigen die Aktie immer höher und höher, da sich die Grundlagen der Aktie nicht geändert haben. Eine hervorragende Aktie ist eine hervorragende Aktie. Dieser Dip tritt nur für nur zwei bis drei Tage auf, das reicht normalerweise aus, um diejenigen zu finden, die nicht wirklich vertraut sind, um aus der Aktienposition zu springen und ihre Aktien zu verkaufen. Jetzt kaufen die großen Spieler diese günstige Aktie zu einem verbesserten Preis. Sie senken den Aktienkurs mit einfachem Angebot und Nachfrage und normalerweise gibt es absolut keine wirklichen Neuigkeiten, um diese Art der Kostenrückgang zu rechtfertigen. Jemand, der Aktien besitzt, aber nicht für die Positionierung verpflichtet ist, wird ängstlich und verkaufen am Dip.

Diese Art des Handels ist bei jeder Aktie gemeinsam, aber die Verteidigung gegen die Menge wäre, die Menge zu beobachten und vor dem vierten Tag zu warten, bis ein höheres Volumen vor dem Verkauf abgelaufen ist. Dies braucht das Herz, um eine Position zu tragen, die Geld verliert. Es wird jedoch immer wieder mit dem Fehlen materieller Änderungen an Management, Produkten, Wettbewerb, technischen Supports oder Ertragsnachrichten zurückkommen. Wenn der vierte Tag nicht erreicht ist.

Die meiste Zeit des 3. oder vierten Tags wird sich der Bestand am höheren Volumen höher erholen. Dies signalisiert den Umzug von den institutionellen Spielern zurück zum Aktien. Um mit den großen Jungs zu investieren, müssen Sie ihre Regeln lernen.